Sonntag, 26. April 2015

Gefüllte Bärlauch-Blätterteig-Blätter und eine schnelle Spitztüten-Geschenkverpackungs-DIY-Idee!

#bärlauch, #madametamtam
Gefüllte Bärlauch-Blätterteig-Blätter

#spitztüte, #diy, #bärlauch, #madametamtam
Gefüllte Bärlauch-Blätterteig-Taschen zum Verschenken in einer selbst gebastelten Spitztüte


Endlich ist er wieder da! Bärlauch - mein wunderbares Wildgemüse, direkt aus dem Wald! Schon sein Aroma wirkt auf mich aphrodisierend :)). Jaaaa, ganz genau! Ich liebe Knoblauchgeruch und ich kann es überhaupt nicht verstehen, wenn andere daran Anstoß nehmen. Das riecht doch total lecker! Ich bekomme davon sofort Hunger! Wenn ich mit dem Hund an meiner Seite im Wald jogge oder einfach mit dem Rad entlang fahre und der Bärlauchduft meine Nase kitzelt, muss ich abrupt bremsen und sammeln ... okay, streichen wir dann in diesem Fall das Joggen ;) .


#bärlauch, #madametamtam
Bärlauch


#bärlauch, #madametamtam
Gefülltes Bärlauch-Blätterteig-Blatt


Wusstet Ihr, dass der Bärlauch auch als Hexenzwiebel bezeichnet wird? Scheinbar haben ihm die Menschen in früheren Zeiten besondere Eigenschaften zugeschrieben, die sich nur mit Hilfe von Magie erklären lassen konnten. Und auch wenn ich im April weniger an Hexen denke als im Oktober - dann nämlich, wenn Halloween vor der Tür steht, so belehrt mich die Geschichte eines Besseren, denn bald ist Walpurgisnacht!  In der Nacht vom 30. April auf den 1. Mai fliegen die Hexen auf den Brocken im Harz, halten hier eine turbulente Hexenversammlung ab und feiern ausgelassen ein großes Fest. Hier kommen dann sicherlich viele dieser Hexenzwiebeln zum Einsatz - ob in magischen Tränken, klein geschnibbelt zum Fleisch oder püriert in die Soßen. Was muss das für ein grandioser Duft sein, der dann den Hexenkesseln entweicht!?! Mmmmmhhh ...., der aromatische Bärlauch hat es wirklich in sich und schmeckt einfach hexenmäßig gut - und das Tolle dabei ist: Alles an ihm ist essbar! Sowohl die Blätter, als auch die Blüten! ... DAS ist pure Magie!



#bärlauch, #madametamtam
Gefüllte Bärlauchtaschen in einer Spitztüte

Gezaubert habe ich dieses Mal wunderbar leckere Bärlauch-Blätterteig-Blätter.


#bärlauch, #blätterteig, #madametamtam
Bärlauch-Blätterteig-Blätter


#bärlauch, #madametamtam
Mit Fleisch gefüllte Bärlauch-Blätterteig-Blätter

Gefüllte Bärlauch-Blätterteig-Blätter


Für fünf Blätter braucht Ihr:

2 Rollen frischen Blätterteig
500 g Tatar
4-5 EL frisch geriebenen Parmesan
5-8 EL Sahne 
Salz, Pfeffer
8 ganze, nach Möglichkeit große Bärlauchblätter
Bärlauchblüten und-blätter für die Deko
1 EL Olivenöl

Blätterteig ausrollen und 10 große Blätter ausschneiden (siehe BILD 1). Das Fleisch im Olivenöl braten, dabei kräftig salzen und pfeffern. Zum Schluss Parmesan und Sahne hinzufügen und miteinander vermengen. Auf kleiner Flamme so lange rühren, bis der Käse fast vollständig geschmolzen ist. 
Bärlauchblätter waschen und trockentupfen. Auf den vorgefertigten Blätterteig-Blättern verteilen. 5 Blätter mit Hackfleisch füllen, mit einem Bärlauchblatt abdecken und mit Blätterteig versiegeln (siehe BILD 2). 

Als Deko könnt Ihr weitere Bärlauchblätter einfach auf den Teig legen und leicht randrücken.

Im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad ca. 15-20 Minuten goldbraun backen. 
 
Die Kids und die Erwachsenen haben die gefüllten Blätterteig-Blätter bei uns gleichermaßen gern VERSCHLUNGEN!

Also, nichts wie ran an das grüne Hexen-Gold! :)))

P. S. Die Reste der Blätterteig-Rollen lassen sich auch sehr gut weiter verarbeiten. Einfach in kleine Stücke schneiden und DAS hier machen. ... Mmmmhhh ... und schon ist der Nachtisch fertig!



#bärlauch, #madametamtam
Gefüllte Bärlauch-Blätterteig-Tasche

Diese leckeren Bärlauch-Blätter schmecken sowohl warm, als auch kalt und lassen sich auch wunderbar verschenken, z. B. zu einer gemütlichen Grillparty, zum Muttertag, zum Geburtstag - wenn Essensgeschenke erwünscht sind, zu einer Walpurgisnacht-Fete ;)  .... usw.

Eine schöne Transport-Möglichkeit, die auch optisch als Geschenkverpackung etwas hermacht, bieten selbstgemachte Spitztüten. Sie sind super fix gemacht und haben reichlich Platz, um maximal 4 große Bärlauch-Blätter unterzubringen!


#spitztüte, #spitztüteselbermachen, #diy, #madametamtam
Spitztüte-DIY

Spitztüten-DIY


 1 Notenblatt ... oder anderes Papier auf die Größe 23 x 23 cm zuschneiden, zum Dreieck biegen und an einer Seite mit Stick-Garn vernähen.

Et voilà!

Jetzt kann die Spitztüte befüllt werden :)).


#bärlauch, #blätterteig, #fleisch, #madametamtam
Bärlauch mit Blätterteig und Fleisch

Habt einen schönen, leckeren, kreativen, gemütlichen ... Sonntag!

Kommentare:

  1. Wow! Sehen die lecker aus!
    Schade, daß ich keinen Tatar zuhause hab', sonst würde ich die glatt für's Abendessen machen!
    Lieben Gruß, Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Heike!
      Die sind wirklich unbeschreiblich gut und so schnell und einfach gemacht :))
      Wünsche Dir noch einen schönen Restsonntag!
      Alles Liebe,
      Mariola

      Löschen
  2. uiuiuiuiuiuiuiuiui..... das nenn ich aber mal eine köstliche flotte Knabberei! :)

    Deine Fotos sind wie immer einfach nur schön!!! Bärlauch ist aber auch ein Träumchen!

    Einen schönen Wochenstart und ganz liebe Grüße nach Berlin,

    xxx
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, meine Liebe!
      Flott in der Herstellung und lecker im Geschmack ... und meine Mümmels kamen aus dem
      Knabbern gar nicht mehr raus :))))) .
      Sonnigen Gruß an die Nordsee!
      xoxo
      Mariola

      Löschen
  3. Hallo Mariola,
    deine Blätter sehen sooo hübsch aus!!!
    Irgendwie finde ich ja, dass der Name Mariola wie eine schöne Melodie klingt - und deine Notenpapier Tasche macht damit deine Knabberei zu etwas ganz ganz Besonderem! Kurz: ich bin noch immer verliebt <3
    Liebste Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooooh, wie süß ... Dankeschön, liebe Sandra ...
      Das hat noch nie jemand zu mir gesagt <3 <3:
      Mariola = eine schöne Melodie ... laaaa la la laaaa la la la laaaaaaaaaaaaaa ...
      Hach, ich gehe dann mal melodisch beschwingt in den Abend :))))
      Vielen lieben Dank für die lieben Zeilen.
      xoxo
      Mariola

      Löschen
  4. Sieht das köstlich aus ... ich bin begeistert ...
    Bei mir ißt das Auge imme mit ... und deine Foto´s sind so appetitlich.

    Ich freue mich über jeden neuen Post von dir.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,
      *schnief*

      ♥♥♥ DANKESCHÖN ♥♥♥ !

      Mariola

      Löschen