Dienstag, 22. Dezember 2015

DIY: Weihnachtliches Geschenkpapier "Tatsächlich Liebe" + printable freebies!







Zu Weihnachten darf es gern etwas Besonderes sein. In meinem Fall habe ich dieses Jahr ein eigenes weihnachtliches Geschenkpapier gezaubert, bei dem vor allen Dingen Film-Fans auf ihre Kosten kommen werden. 







Bei uns zu Hause lieben wir alle den Film "Tatsächlich Liebe". Er hat einfach das "Gewisse Etwas", ist voller Emotionen und perfekt als TV-Begleitung für die Weihnachtstage. Eine meiner absoluten Lieblingsszenen ist Marks (Andrew Lincoln) Liebesgeständnis an Juliet (Keira Knightley). Wenn hier nicht alle Frauenherzen höher schlagen, dann weiß ich auch nicht ... Haaaach .... . 





Da dieser Film vom November bis Februar bei uns quasi in Dauerschleife läuft ;) ... hahahaha ...  habe ich mir dieses Jahr überlegt, ihn auch mal an Heiligabend anzuschalten, dann nämlich, wenn wir all unsere Geschenke auspacken. Direkt unter dem Tannenbaum! Hier bekommt er die richtige Aufmerksamkeit - schließlich ist auch bei ihm der Showdown zur exakt derselben Zeit!






Das Motiv des Geschenkpapiers ist die eben erwähnte Liebeserklärung von Mark. Ich habe einiges an Geduld aufbringen müssen, bis das Papier endlich fertig war. Heute bleibt Euch jedoch die Herstellungs-Mühe erspart, denn schließlich ist ja Weihnachten :))) und zu Weihnachten verschenke ich immer kleine Aufmerksamkeiten, weshalb ich Euch dieses Jahr das Papier zur persönlichen Nutzung frei stellen möchte. Ihr müsst nichts anderes machen, als HIER zu klicken und Euch die Dateien per copy & paste (oder: Mausklick rechts, Grafik speichern unter ... ;) nur für Dich, Papa ;) ...) herunterzuladen. Dann speichert Ihr sie auf einem Datenträger, z. B. einem Stick, geht damit zu einem vernünftigen Kopiercenter in Eurer Nähe und fertig ist die ganze Sache! 


 



Hier noch einige TIPPS zum Drucken beim Copy-Shop: 

1. Den großen Bogen (ca. 90 cm x 170 cm) habe ich auf einem 80 g Papier drucken lassen. Das war optimal! Man kann darin perfekt Geschenke einpacken, ohne dass es reißt, wie so manches andere Geschenkpapier niedrigerer Qualität. 

2. Die kleineren Bilder müsst Ihr auf ein A3 Blatt drucken. Sie eigenen sich perfekt für das Einpacken kleiner Gegenstände, wie Bücher im Taschenformat, CDs, Parfüms etc. 

3. Die kleineren Bilder habe ich auf ein 100 g Papier drucken lassen - 80 g hätten jedoch vollkommen gereicht! Die Haptik ist bei 100 g eine andere. Ich kann nicht sagen, dass sie besser ist, sondern bloß fester. 

4.  Lasst Euch vom Copyshop-Personal nicht verunsichern, wenn sie Euch fragen, ob Ihr Euch "wirklich sicher seid, dass die KLEINEN Bilder auf einen sooooo großen A3-Bogen gedruckt werden sollen?" Jaaaa, Ihr seid es. Schließlich wollt Ihr damit Geschenke einpacken ... :) .

5. Die kleinen Bilder des A3-Formats müssen auf dem Blatt und auch beim Druck stets mittig liegen. 

6. Der Preis des großen Bogens (ca. 90x170cm) lag bei mir bei 7,- Euro, die A3-Bögen bei nur wenigen Cents.  


Verpackungs-TIPP

Damit die Bilder der A3-Bögen immer schön mittig auf dem Geschenk liegen, habe ich sie erstmal ausgerichtet und anschließend mit einem doppelseitigen Klebeband fixiert. Dann verrutscht mit Sicherheit gar nichts. 


Mit dieser Geschenkverpackungsidee verabschiede ich mich jetzt in die Weihnachtszeit! 







Ich wünsche Euch ein zauberhaftes Fest, Ihr Lieben! 

 

Genießt diese wunderschöne Zeit und rutscht perfekt in das Neue Jahr! Möge es Euch viel Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit bringen!!




Bei mir stehen viele Veränderungen an, mit Sicherheit eine aufregende und spannende Zeit und ich freue mich darauf, sie mit Euch teilen zu können.  Bis zum nächsten Jahr! Macht's gut!

Eure Mariola






Kommentare:

  1. Meine wunderbare kreative Lieblings Mariola,

    was für eine zauberhafte Idee! Ich liebe diesen Film ja auch so und verschenke ihn jedes Jahr zu Weihnachten an Alle die ihn tatsächlich;) noch nicht kennen. Ich wünsche dir und deiner Familie ein besinnliches Fest, den flottesten und gesündestes Rutsch ins Neue Jahr und das sie Sterne immer für euch leuchten!
    Ich hab dich sehr sehr gerne!!

    Dein Karin ( Im Weihnachtsmodus)

    xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihihi ... da haben wir wieder etwas gemeinsam, liebste Karin! Ich verschenke ihn auch so gerne :))) . Dieser Film ist einfach unser weihnachtliches "Must-Have" oder besser gesagt "must-look" oder wie auch immer ... hahahaha! Auch dir meine Süße, ein ganz tolles Fest, den besten Rutsch mit rosa Knallern und Champagner! Und - Ich freue mich tierisch auf ein Neues Jahr mit Dir!
      Alles Liebe
      Mariola

      Löschen
  2. Hi, Mariola!
    Dir und Deiner ganzen Familie wünsche ich ein gesegnetes Weihnachtsfest! Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Heike!
      Auch ich wünsche Dir wunderschöne Weihnachtstage im Kreise Deiner Liebsten! Viel Freude, Liebe und Gesundheit und einen fantastischen Rutsch ins Neue Jahr!
      Alles, alles Liebe
      Mariola

      Löschen
  3. Liebe Mariola,

    die Idee mit dem Geschenkpapier ist bezaubernd ...
    Das muss ich mir für das nächste Jahr ... merken ...
    Gerade für die Geburtstasgsfeiern von größeren Kids ist das bestimmt der HIT ...

    Ich hoffe du hast deine Feiertage genießen können und hattest eine schöne Zeit.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,
      vielen lieben Dank! Ich bin jetzt schon gespannt, was deine Kids davon halten werden :)) ... Liebe kann man ja das ganze Jahr über verschenken :)).

      Viele liebe Grüße von einer Mariola, die immer noch in ihrem Genießermodus steckt! Erst nach dem 1. Januar geht der Wahnsinn bei mir wieder los! :)))

      xoxo

      Löschen